ZEITZEUGEN ??? 

Zurück

 

Zeitzeugen zum Rosenthaler Herbst gesucht
Elf Kinder und Jugendliche des Landhauses Rosenthal haben sich bei der Ausschreibung 
„Zeitensprünge“ beworben und den Zuschlag erhalten. Sie werden sich mit der Geschichte 
des Rosenthaler Herbstes aus ihrer Sicht beschäftigen.
Das Dorf Rosenthal feieirt in diesem Jahr sein 780jähriges Bestehen.Die Spuren reichen 
bis 1230 zurück.
Den Rosenthaler Herbst veranstaltete erstmals 19773 ein kleines Häufchen von 
Heimatfreunden, darunter Herr Grande´und Herr Moser für die ansässigen
Rosenthaler. Heute nach 37 Jahren ist daraus unter Leitung des Vereins „Dorf Rosenthal“ 
eins der schönsten 
Volksfeste in Pankow geworden.
Und seit 11987 erfreut der Festumzug mit seinen vielen Mitwirkenden am Sonntagnachmittag 
die Besucher, diesmal also zum 23. mal.

Wer Informationen, Fotos oder Berichte von der wechselvollen Geschichte dieses Festes 
besitzt, wird hiermit gebeten, sich in der Jugendfreitzeitstätte Landhaus Rosenthal   
bei Frau Sabine Roos unter der Telefonnummer 9123640 zu melden.

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!